VORSICHT, es bleibt heftig !-die Prognose bis 28.9.07

....die Kurzzeitprognose für die aktuelle Woche ist wieder für jeden nachlesbar !

Moderator: nemesis

VORSICHT, es bleibt heftig !-die Prognose bis 28.9.07

Beitragvon nemesis » 21.09.2007, 08:22:34

[img:04742ec19c]http://xxxxxxxxx.de/Ra28092007.jpg[/img:04742ec19c]
Radix zum 28. September 2007
Sternzeit 11.20 Uhr / MESZ 12.00 Uhr

Es bleibt schwierig.... [img:04742ec19c]http://xxxxxxxxx.de/cat.gif[/img:04742ec19c]

hallo, liebe Sternenkinder, zu meiner neuen Wochenprognose bis Freitag, den 28. September 2007 !

Nun, die Tendenzen und Transite von letzter Woche werden sich auch noch diese Woche fortsetzen und am Ende , Freitag, durch den Vollmond im Tierkreiszeichen Widder noch einen obendrauf setzen.

Es bleibt problembeladen und schwierig ? die Opposition zwischen Mars und Pluto nervt uns selbst dann noch, wenn Mars weitergereist ist ins Zeichen Krebs. Bis 10.10. nerven uns Machtgehabe, Streit oder sogar ***. Übergriffe oder Exzesse können passieren als auch Übertreibungen in vielerlei anderen Lebensbereichen. Vorsicht !

Das gleiche gilt für die Opposition zwischen Venus im Löwen zu Neptun im Tierkreiszeichen Wassermann ? die Beziehung kann immer noch falsch eingeschätzt werden oder man hat z.z. gar nicht die Chance den Partner so zu sehen wie er in Wirklichkeit ist. Da Venus außerdem noch die Finanzen und Werte symbolisiert heißt es ebenso aufs Geld aufzupassen, einschl. mögliche Diebereien.

Andererseits ? wer zur Zeit einen von der Liebesbeziehung schwer enttäuschten Freund bzw. Freundin hat, dem kommt das Trigon zwischen Pluto im Schützen und Venus im Löwen zu gute. So kann er ihm oder ihr zu neuer Motivation bez. Liebe verhelfen, in einem guten Gespräch trösten und die ?Herzschmerzen? durchaus lindern.

Am Sonntag, den 23.9., wechselt unsere Sonne ins Beziehungszeichen Waage hinüber und verbindet sich mit der Mars-Pluto-Opposition ? ich denke, es wird sich verhalten wie Öl ins Feuer gießen. Mancheiner tritt in der kommenden Woche viel zu temperamentvoll und viel zu dominant auf........auch hier kann ich euch nur raten vorsichtig zu agieren, dass es eben nicht zum großen Krach kommt.

Am Ende der Woche, Freitag den 28.9., setzt schließlich unser Vollmond im Widder und ebenfalls in Opposition zum wechselnden Merkur ? er geht nun ins Zeichen Skorpion ? zusätzlich einen drauf. Unter diesem Aspekt dürfte es ziemlich schwierig sein die Achterbahn unserer Gefühlswelt zu ertragen. Versucht einfach ein wenig Abstand zu den Dingen zu bekommen, ein gedanklicher Tiefgang kann helfen eine aufkeimende Krise in den Griff zu bekommen.

Danach macht sich Merkur auf den Weg zu Lilith, dem schwarzen Mond, im Skorpion ? drastische Worte können Beziehungen in den nächsten ca. 14 Tagen schwer belasten. Außerdem wird Merkur ab 12. 10. auch noch ?rückläufig?, steht exakt auf Lilith (Konjunktion). Ich denke spätestens dann geht in der Kommunikation gar nichts mehr.....

Wer also noch irgendetwas Wichtiges zu erledigen hat, der sollte dies unbedingt in den kommenden Tagen tun !

Gruß von nemesis [img:04742ec19c]http://xxxxxxxxx.de/perserkatzegeht.gif[/img:04742ec19c]


Das Tarot : http://dunkle-mondin.de/forum/basis/viewtopic.php?t=1634&start=0&postdays=0&postorder=asc&highlight=

Das Aztekenhoroskop, der Feuerstein, bis 26.9.: http://dunkle-mondin.de/forum/basis/viewtopic.php?t=1630&start=0&postdays=0&postorder=asc&highlight=

Das Aztekenhoroskop, der Affe, bis 9.10.07: http://dunkle-mondin.de/forum/basis/viewtopic.php?t=1636&start=0&postdays=0&postorder=asc&highlight=
nemesis
 
Beiträge: 2249
Registriert: 01.10.2002, 14:18:34

Zurück zu Wochenprognose bis 2007 !

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 5 Gäste